Firewall

Eine Firewall stellt in jedem Sicherheitskonzept für moderne IT-Umgebungen den zentralen Dreh- und Angelpunkt dar.

Die Firewall trennt Netzwerke voneinander oder spaltet Teile innerhalb eines Netzwerkes voneinander ab und überwacht den Datenverkehr zwischen den Netzen, die es verbindet. Sollte der Inhalt einer Datei oder eine Nutzeraktion gegen eines Ihrer Sicherheitsprotokolle verstoßen, so wird diese Datei abgefangen, die Firewall meldet einen Protokollverstoß an die Administration.

Zu diesem Zweck besteht die Firewall aus zwei sogenannten Paketfiltern an jedem Netzausgang und einem Proxy, der dazwischen geschaltet ist. Alle Dateien müssen durch den Paketfilter und von diesem analysiert werden, bevor sie passieren dürfen. Das Proxysystem beinhaltet verschiedene Vermittlungsrechner für jeden Port oder Dienst, über den zwischen den Netzen Daten übertragen werden.

Eine Firewall sichert Ihr IT-System nicht nur gegen Angriffe von außen, sondern sorgt auch für Sicherheit in Bezug auf Informationen, die aus Ihrem Netzwerk heraus versandt werden. Missbräuchlicher Zugriff auf gesperrte Websiten, missbräuchlicher Versand von Spam Mails über Ihre Systeme oder auch die nicht-zugelassene Nutzung von Apps werden zuverlässig verhindert. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Ihre unternehmensweiten Verhaltensregeln ("Complicance") auch tatsächlich eingehalten werden. Denn Sie tragen am Ende die Verantwortung dafür.

Wir analysiere Ihre Security-Situation und erarbeiten Vorschläge, welche Firewall-Variante in Ihrem konkreten Anwendungsfall die richtige ist (Hard- oder Software). Wir konfigurieren die nötigen Protokolle für Sie vor und installieren die Komponenten sachgemäß. Auf Wunsch analysieren wir im laufenden Betrieb regelmäßig auch die Logfiles Ihrer Firewall, um Angriffe von außen oder missbräuchliche Nutzung von innen bereits im Ansatz zu identifizieren und zu verhindern.

Nur durch eine richtig konfigurierte Firewall sind Ihre IT-Systeme optimal geschützt. Denn Sicherheit geht schließlich vor.