Event "Archivierung" erneut ein Erfolg

Geschäftsführer Andreas Tracz eröffnet die Veranstaltung.

Rechtsanwalt Walter Felling informiert über rechtliche Aspekte und Vorgaben.

Matthias Starke präsentiert maßgeschneiderte Lösungen von Barracuda.

Beim gemeinsamen Lunch tauschten sich die Teilnehmer über eigene Erfahrungen aus.

Guido Wirtz von K&K networks erläutert die Vorteile von Managed Services.

Die Themen regen zu Rückfragen und Diskussionen an.

17.11.2017 - K&K Networks und das TechnologieZentrumDortmund (TZDO) haben auf Grund des großen Interesses eine weitere Informationsveranstaltung für Unternehmen aus der Region zur rechtssicheren elektronischen Archivierung von E-Mails und den sich daraus ergebenden Konsequenzen durchgeführt. Den rund 30 Teilnehmer aus Unternehmen unterschiedlichster Branchen sowie Energieversorger und Kommunen der Region wurden unterschiedliche Möglichkeiten vorgestellt, wie sie die rechtlichen Anforderungen in der Praxis zuverlässig umsetzen können.

Angebote und Rechnungen per E-Mail versenden oder Angebote formlos per E-Mail mit einem einfachen „passt“ oder „ok“ bestätigen – das gehört bei vielen Unternehmen heute zum Unternehmensalltag. Und wer ist sich schon bewusst, dass seit diesem Jahr solche E-Mails gemäß den gültigen gesetzlichen Vorschriften dauerhaft aufbewahrungspflichtig sind? Spätestens jetzt also sollten sich Unternehmen nach einer entsprechenden Archivierungslösung für die rechtssichere Aufbewahrung von E-Mails umsehen.

K&K Networks hatte daher am 15.11.2017 gemeinsam mit dem TechnologieZentrumDortmund bereits zum zweiten Mal in den letzten Monaten zur Veranstaltung „Rechtssichere elektronische E-Mail-Archivierung leicht gemacht“ eingeladen. Ziel war es, Unternehmen die möglichen Risiken einer fehlerhaften oder unvollständigen Archivierung von E-Mails aufzuzeigen und gleichzeitig professionelle handhabbare Archivierungslösungen vorzustellen.

Den Auftakt machte der Rechtsanwalt Dr. jur. Walter Felling, ein langjähriger Experte in allen Fragen des Wirtschafts- und IT-Rechts. Er stellte den Teilnehmern anschaulich die allgemeinen Archivierungsvorgaben basierend auf HGB und BGB sowie die aktuellen Vorgaben zur E-Mail Archivierung vor. Dabei betonte er die Notwendigkeit einer entsprechenden technischen Lösung, um in diesem Bereich auf „Nummer sicher“ zu gehen. Denn Zuwiderhandlungen können im Rahmen von Steuerprüfungen für Unternehmen zu empfindlichen Strafen führen.

Matthias Starke, Sales Engineer des IT-Security-Spezialisten Barracuda Networks stellte an Hand konkreter Praxisbeispiele unterschiedliche Archivierungssysteme vor. Diese reichen von der hardwarebasierten Lösung, die im 19“-Serverschrank Platz findet, bis hin zur reinen Softwarelösung „aus der Cloud“. Bei jeder der vorstellten Varianten wird die gesamte E-Mail-Kommunikation schnell und einfach archiviert, der dauerhafte Zugriff zu allen geschäftskritischen E-Mails bleibt gewährleistet und die E-Mail-Server werden entlastet.

Nach der Mittagspause stellte Guido Wirtz, Director Managed Services der K&K Networks, moderne Möglichkeiten für Unternehmen vor, die gesamte Unternehmens-IT Schritt für Schritt auf ein service-basiertes Modell umzustellen. Dies bietet Unternehmen die Möglichkeit, sich vom Management der eigenen IT zu befreien und sich auf die eigenen Kernkompetenzen und Geschäftsbereiche zu fokussieren.

Andreas Tracz, geschäftsführender Gesellschafter der K&K Networks, zeigte sich mit der Resonanz auf das Event und die Qualität der Diskussionen erneut sehr zufrieden: Wir freuen uns, dass wir auch mit unserer heutigen Veranstaltung wieder einmal den ‚Zahn der Zeit‘ getroffen haben. Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen wird für alle Unternehmen immer wichtiger. Dabei sollte man jedoch stets neben den wirtschaftlichen Parametern auch die gesetzlichen Vorgaben im Auge behalten. Hier lohnt es sich, auf das Know-how von bekannten und vertrauenswürdigen Spezialisten aus der Region zu setzen.“

Falls Sie auch gern an einem unserer kommen Events teilnehmen möchten, können Sie HIER unsere Veranstaltungsseite besuchen.

 Wir freuen uns darauf, Sie auf einem unserer kommenden Events begrüßen zu dürfen.

 Ihre K&K Networks